Linke Seitenansicht der Sodick VZ 300L  Maschine

Sodick VZ 300L

Sodick - VZ 300L

2010

Verkauft

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns!

sales contact

Philipp Gubisch

+49 162 402 75 81

p.gubisch@gindumac.com

whatsapp
Über Whatsapp kontaktieren
In Originalsprache anzeigen

Diese SODICK VZ 300L (2010) Drahterodiermaschine wurde im Jahr 2010 hergestellt. Sie ist mit einer SODICK LNZW-Steuerung ausgestattet und hat 3 Achsen mit Achsverfahrwegen (X x Y x Z) von 350 x 250 x 220 mm. Die Maschine hat ein Arbeitsbehälter-Innenmaß von 810 x 650 mm und arbeitet mit einem Drahtdurchmesser von Ø 0,15 - Ø 0,3 mm. Sie ist die perfekte Einstiegsmaschine von Sodick, die alle wichtigen Merkmale des Unternehmens verkörpert, einschließlich Linearmotorantriebe in Verbindung mit Linearmaßstäben. Die VZ-Serie zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus und ist mit einer Reihe von Standardfunktionen ausgestattet, wie z. B. integrierter Heart-NC-Programmierung, fortschrittlicher Kurvensteuerung, automatischer Schwimmersteuerung, einer neuen Stromversorgung mit modernster aktiver Regelentladungstechnologie und vielem mehr. Weitere Informationen finden Sie in der Fotogalerie und der Produktbroschüre im PDF-Format.

Übersicht

  • Hersteller: Sodick
  • jahr: 2010
  • MODELL: VZ 300L
  • anwendungstyp: Erodieren
  • Standort: Ungarn
  • maschinentyp: Erodiermaschine
  • Verfügbarkeit: Verkauft
  • Marke Steuergerät: SODICK
  • GINDUMAC ID: HU-EDM-SOD-2010-00001

Technische Daten

Allgemeine Angaben

  • Breite: 1895 MM
  • Tiefe: 2180 MM
  • Höhe: 1960 MM
  • Gewicht: 2400 kg

Steuergerät

  • Hersteller: SODICK
  • Modell: LN2W

Bewegung

  • X-Achse Bewegung: 350 MM
  • Y-Achse Bewegung: 250 MM
  • Z-Achse Bewegung: 220 MM

Zusätzliche Informationen

    Maschinenvorteile

    • Technische Maschinenvorteile:
      • - Arbeitsbehälter innenmaß (b x t) 810 x 650 mm
      • - Max. Größe des werkstücks (b x t x h) - eintauchen 780 x 570 x 200 mm
      • - Max. Größe des werkstücks (b x t x h) - spülung 780 x 570 x 215 mm
      • - Max. Gewicht des werkstücks - eintauchen 350 kg
      • - Max. Gewicht des werkstücks - spülung 500 kg
      • - Verfahrweg des hilfstisches (u x v-achse) 80 x 80 mm
      • - Drahtdurchmesser Ø0. 15-Ø0. 3 mm
      • - Kegelwinkel / dicke ±15° / 120 mm
      • - Fassungsvermögen der dielektrischen flüssigkeit 550 liter
      • - Leistungsaufnahme (3 ph. 50/60 hz) 11 kva // max. Bearbeitungsstrom 32a
    • Qualitative Maschinenvorteile:
      • - Linearmotoren (x-, y-, u-, v-achse) // lineare glasmaßstäbe (x-, y-, u-, v-achse)
      • - Heart nc-automatic programming system // hochgeschwindigkeits-elektrolyse freier kreislauf
      • - Kurvensteuerung // zugservo
      • - Energiesparschaltung // ftii (feinaufnehmerfunktion)
      • - Dielektrische kühleinheit (chiller) // z-achse automatische wasserstandskontrolle
      • - Super jet awt (glühtyp) // entsorgungseinheit für drahtspitzen
      • - Fernbedienung & maus // ups // abwärtstransformator
      • - Lan +usb // 15" tft lcd touchscreen
      • - Fronttür auf-ab-schiebebehälter // schiebeplatten-reinigungsfunktion
      • - Niederdruckspülung

    Zusätzliche Informationen

    • - Die ideale Einstiegsmaschine von Sodick enthält alle wichtigen Merkmale des Unternehmens, einschließlich Linearmotorantriebe in Kombination mit Linearmaßstäben. Diese Antriebsmethode gewährleistet eine anhaltend hohe Geschwindigkeit und schnelle Reaktion, während die anfängliche Positioniergenauigkeit langfristig erhalten bleibt. Die Anwender können eine konstant zuverlässige Bearbeitungsleistung erwarten. Die VZ-Serie zeichnet sich durch ihre Vielseitigkeit aus und ist mit einer Reihe von Standardfunktionen ausgestattet, darunter Heart-NC Onboard-Programmierung, fortschrittliche Kurvensteuerung, automatische Schwimmersteuerung und eine neue Stromversorgung mit fortschrittlicher aktiver Regelentladungstechnologie, um nur einige zu nennen. Darüber hinaus verwendet Sodick seine hauseigene Hochleistungskeramik als Standardmaterial für Präzisionsbearbeitungsanwendungen.

*Es kann zu Abweichungen zwischen den angegebenen Daten und den tatsächlichen Werten kommen, diese müssen vom Vertriebsmitarbeiter bestätigt werden.

Ihr Account Manager/in:

Philipp Gubisch

Philipp Gubisch ist eine/r unserer Experten/innen für Gebrauchtmaschinen und Ihr direkter Ansprechpartner für weitere Fragen zur Maschine. Kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

nehmen sie kontakt auf

Zahlungsoptionen

  • Vorkasse

  • icon

    Asset-Finanzierung

Unsere Webseite verwendet Cookies. Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, stimmen Sie der Verwendung von Cookies.  Klicken Sie hier wenn Sie mehr wissen möchten.

ABLEHNENAkzeptieren